INTERESSANTES

Ausgleichsanspruch f. Handelspartner

!

Eine sehr wichtige Broschüre.
Auch selbstständige Handelspartner haben Rechtsanspruch auf  eine Abfertigung, wenn die Firma nachhher Vorteile davon hat.
Nachzulesen unter

http://www.commercial-agent.at/g_lesenswert_item.phtml?id=265&back=110


oder unter

http://www.commercial-agent.at/


Interessantes f. Selbstständige

!

Wir möchten hier einige unverbindliche Tips für diejenigen geben, die sich in das Wagnis Selbstständigkeit stürzen wollen.
Bei einem Beispiel eines Monatsumsatzes von ca. 7.000,-- Euro ohne MWSt. ( ca. öS 100.000,--) und einer Provision von, sagen wir 25% das ergibt ein Verdienst von 1.750,--. ( öS 25.000,--) Dann kommt das Finanzamt und sonstige Unkosten wie Fahrzeug, Telefon, Sozialversicherung, Pensionszahlungen, kein Weihnachtsgeld, kein Urlaubsgeld, kein Krankengeld, keine Abfertigung bei Ausscheiden usw.
Da bleibt bei einem Selbstständigen von der ausbezahlten Provision
von 1.750,--nur noch die Hälfte das wären dann ca. Netto 875,--Euro. Wenn man noch in öS rechnen würde 12.040,--.
Aber berücksichtigen, dass das Finanzamt nicht sofort seinen Obolus für Einkommensteuer usw. will, sondern nach 2-3 Jahren erst so richtig zuschlägt, aber dann alles auf einmal.
Na dann mal viel Vergnügen !!!